Deni Basnakaev, eine erfolgreiche Integrationsgeschichte

Integration durch Sport. Deni Basnakaev (rechts im Bild) hat sich in den mittlerweile über zwölf Monaten bei uns sehr zum positiven entwickelt, sowohl sportlich als auch intellektuell. Deni ist nicht nur ein regelmäßiger Teilnehmer unserer Einheiten im Mixed Martial Arts, Boxen, Muay Thai und Brazilian Jiu Jitsu, sondern bemüht sich auch merklich, sich anderweitig zu integrieren. So haben sich seine Deutschkenntnisse in den letzten Monaten spürbar verbessert, sodass er sich nun fast fehlerfrei mit allen Teilnehmern im Kong’s Gym verständigen kann.

Sportlich verlief seine bisherige Zeit hier bei uns im Kong’s Gym Stuttgart äußerst erfolgreich. So ist er im September 2016 Süddeutscher Meister im Shooto geworden. Im Dezember wurde er dann Vizedeutscher-Meister beim gleichen Verband. Durch seine Erfolge im Shooto wurde er bereits zum Kadertraining der Shooto-Germany-Federation eingeladen und soll Deutschland bei Europa- und Weltmeisterschaften vertreten. Im Mai feierte er seinen bisher wohl größten Erfolg und wurde Deutscher Meister im Combat Sambo. Demnächst plant er sein Profidebüt im Mixed Martial Arts.

Die einzigen Zeiten, zu denen er nicht im Training vorzufinden ist, sind die Zeiten, wenn er in den Sprachunterricht oder die Schule muss. Wir freuen uns sehr darüber, Deni als erfolgreiches und strebsames Mitglied unseres Teams aufgenommen zu haben und hoffen, dass er auch weiterhin Teil unserer Gemeinschaft bleiben kann.

Source: KONGS

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.